Jesus Christus: Du spürst den inneren Frieden

Zum Anhören bitte auf den Pfeil klicken:

Als Gottes Sohn begrüße ich dich mit den Worten OMAR TA SATT, die Worte der Liebe und des Lichtes. Sie erreichen dich tief in deinem Herzen. Ich, Jesus der Christus, bin bei dir, jetzt, in diesem Augenblick. Spüre mein Licht und nimm wahr, wie meine Hand dein Herz berührt. Du kannst mein Licht sehen, du kannst spüren, wie es dein Licht erhellt. Du weißt, dass auch du in deinem Inneren dieses Licht trägst. 

Das Licht und die Liebe in dir verbinden sich und bringen dir von Tag zu Tag, von Stunde zu Stunde einen immer tiefer fühlbaren Frieden, einen Frieden, der deine ganzen Zweifel und Ängste unwichtig erscheinen lässt, einen Frieden, der dich spüren lässt, dass nur der Jetzt-Moment zählt. Der Jetzt-Moment, in dem du mit geöffnetem Herzen all das wahrnehmen kannst, was Freude, Schönheit und Harmonie ausstrahlt. Du spürst ein inneres Lächeln, die innere Freude, eine Zufriedenheit, die sich wunderschön anfühlt. 

Aus diesem inneren Frieden heraus kannst du erschaffen, kannst du all das sein, was du in deinem Sein wirklich bist. Ein Licht, ein hell strahlendes Licht leuchtet in dir. Dieses Licht trägst du nach Außen. Es fällt dir leicht, wenn du diesen inneren Frieden in dir spürst. Es fällt dir auch leicht, deine Gaben zu leben, deinen Impulsen zu folgen und deiner inneren Stimme zuzuhören. Sie wird lauter und kräftiger, sie führt dich und sie zeigt dir, welches dein nächster Schritt sein kann. Wenn du ihr folgst, dann spürst du, wie alles wie von selbst fließt, wie leicht dein Dasein sich anfühlt, wie sich eins zum anderen fügt. 

Dieser innere Frieden in dir, er trägt dich wieder ein Stück höher, so als wenn du auf einer Treppe eine Stufe empor geklettert bist, mühelos, voller Freude, immer den Blick in Richtung des Lichtes gerichtet. Du spürst den Zug, den Zug nach oben, den Zug zum Licht und zur Liebe und du folgst diesem Zug. Und so kommst du weiter bei dir an, Stück für Stück. 

Du weißt, das ist dein Weg, den du gehst, das ist deine Liebe, die du ausstrahlst und deine Liebe, die du leuchten lässt. Damit kannst du alle um dich herum berühren, kannst Impulse setzen und lichtvoll wirken. Sei dir immer wieder bewußt, das Licht und die Liebe sind in dir, du spürst sie, so wie du meine Liebe um dich herum spürst. 

Lass dich von mir umarmen, in der bedingungslosen Liebe meines Seins. Lass sich unser Licht miteinander vereinen, denn wir sind Eins, für immer.

                                                AN´ANASHA

About these ads
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Channelings 2012, Jesus Christus veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.